Ist eine Haarverlängerung schädlich?

Ist eine Haarverlängerung schädlich für mein eigenes Haar?

Bei fachgerechter Einarbeitung der Extensions von einem Extensions-Spezialisten und solange du sorgsam die Pflegehinweise befolgst, die Tragezeit beachtest und das Entfernen schonend durchgeführt wird verlierst du durch eine Haarverlängerung von Mia&Pia kein Eigenhaar.

Werden meine Haare durch eine Haarverlängerung beschädigt?

Speziell zu Bondings haben wir diese Frage häufiger gehört, da diese mittels Wärme eingearbeitet werden. Dazu können wir folgendes sagen:

Egal, welche Haarverlängerungs-Horrorgeschichten du schon gehört hast: Wenn du dich für Mia&Pia Echthaar-Verlängerung entscheidest, diese fachgerecht eingesetzt werden und auch richtig pflegst, wird dein Eigenhaar NICHT beschädigt!

Auch die Temperatur der Durafix-Wärmezange stellt keine Gefahr für dein Haar dar. Denn die wird nicht einmal so heiß wie ein Glätteisen! Und damit bearbeiten wir unser Haar wesentlich öfter. Die Bondings werden hingegen nur einmal in ein paar Monaten befestigt, eine Schädigung ist daher mehr als unwahrscheinlich.

Richtig ist allerdings, dass durch unfachgerechte Einarbeitung, Unachtsamkeit, mangelnde Pflege und nicht fachgerechtes Entfernen dein Eigenhaar leiden kann. Deshalb sind ein monatlicher Reinigungsschnitt, eine richtige Einarbeitung und auch intensive Pflege notwendig.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Information zu COVID-19 und Rabattaktion!
Liebe Kunde, 

wir möchten darauf hinweisen, dass wir derzeit noch ALLE Bestellungen entgegennehmen und - solange der freie Warenverkehr zugesichert bleibt -  per DPD auch an Privatadressen in Deutschland und Österreich zustellen.


Bleib gesund! Dein Mia&Pia Team
  • Kostenloser Versand ab € 99,-
  • nach DE / AT / IT
  • +49 (0)174 24 34 332
  • Made in EU
  • Haar mit Europider Haarstruktur